logo
masthead-img2

INDUSTRIAL ETHERNET SWITCHES | POWER OVER ETHERNET (PoE) | INDUSTRIE 4.0 | BAHN

INDUSTRIAL ETHERNET

Zuverlässige und effiziente Datenübertragung in der Industrie 4.0

TERZ Industrial Electronics vernetzt effizient und zuverlässig alle Anwendungen in der Industrieautomatisierung. Als Hersteller übernehmen wir das Design, die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb industrietauglicher Ethernet basierter Netzwerkkomponenten und industrietauglicher Datenspeichertechnologien, die auch unter widrigsten Bedingungen zuverlässig und sicher funktionieren. Unser Produktsortiment umfasst hochoptimierte und leistungsstarke Industrial Ethernet Switches, die Betriebssicherheit auch unter den härtesten elektromagnetischen, klimatischen und mechanischen Einflüssen ermöglichen.
  Konzipiert und entwickelt für den Einsatz in der Fabrikautomatisierung & Robotik und für den Betrieb in Schienen- & Straßenfahrzeugen, werden marktübergreifende Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0, Mobility 4.0 und dem Industrial Internet der Dinge (IIoT) in robuste und flexibel einsetzbare Produkte gebündelt. 

Mit Industrial Ethernet wird der Ethernet Standard für die Vernetzung von Geräten in der industriellen Fertigung nutzbar. Überall wo klassische Bussysteme an ihre Grenzen stoßen, zum Beispiel aufgrund von zu geringer Bandbreite oder unzureichender Vernetzungsmöglichkeiten, werden verstärkt Industrial Ethernet basierte Infrastrukturen eingesetzt. Industrial Ethernet Switches sind durch ihre Flexibilität und Performance ein integraler Bestandteil jeder modernen Kommunikationsstrecke. Durch die zunehmende durchgängige Digitalisierung der Fertigungsprozesse, ist eine zuverlässige Kommunikation auf Basis eines weltweit einheitlichen Standards unerlässlich. Zukünftig wird Industrial Ethernet auch als vitales Kommunikationssystem in der Fahrzeugtechnik eingesetzt werden.

Die industrielle Bildverarbeitung ist essentieller Bestandteil der Industrie 4.0. Power over Ethernet ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von Daten und Energie über das Twisted-Pair Kabel. Durch diese Technologie ist eine nahtlose Integration von bildverarbeitenden Systemen in industrielle Produktionssysteme flexibel und kostenoptimiert umsetzbar. Dies gilt auch für die Modernisierung und Erweiterung bestehender Maschinen und Anlagen. Die stark wachsende Zahl an Sensorik und Kamerasystemen erweitert effektiv das digitale Fabrikmodell unterstützt durch den Einsatz von PoE.

In industriellen Anwendungen treffen Störfaktoren auf das Netzwerk und dessen Komponenten, die erheblichen Einfluss auf die Zuverlässigkeit, Übertragungsqualität und -sicherheit haben. Vor allem an den Anschlusspunkten, an denen Steckverbinder und Geräte aufeinandertreffen, ist das Risiko von Störungen durch Vibrationen, Schmutz, Feuchtigkeit sowie durch äußere elektromagnetische Einflüsse hoch. Robuste und widerstandsfähige Gehäuse, ein herausragendes EMV Verhalten und geringe Störausstrahlung und -empfindlichkeit zeichnen unsere Produkte aus. 

Durch die zunehmende Digitalisierung der Industrie wachsen die reale und die virtuelle Welt zum Industrial Internet of Things zusammen. Für die nötige Flexibilität sind die Dezentralisierung der Kommunikationselektronik in Produktionsstätten und die zunehmende Informationstransparenz durch IIoT-Sensorik erforderlich. Durch Steigerung der Effizienz und Optimierung der Infrastruktur können Stillstandzeiten und Produktionsausfälle vermieden werden. Unsere Produkte sind diesen Herausforderungen gewachsen und bieten Zuverlässigkeit und Planungssicherheit für die Industrie 4.0.

Die Integration von marktübergreifenden Technologien bietet innovative Lösungsansätze für künftige Anforderungen in der Industrie.
Leistungen

Hochoptimiert und platzsparend

Fokus im industriellen Einsatz

TERZ Industrial Electronics  bietet langjährige Erfahrung in der industriellen Vernetzungstechnik. Aktuelle und zukünftige Marktanforderungen sind der Fokus für unsere Produktentwicklung und bilden die Grundlage für effiziente Kundenlösungen. Die TERZ Industrial Ethernet Switches erfüllen die technologischen und marktspezifischen Standards für die erforderlichen industriellen Zulassungen und Zertifizierungen. Eine gleichbleibend hohe Qualität sowie effiziente Abläufe und Prozesse sichern ein optimales Ergebnis. Unsere Kunden profitieren von den anwendungsübergreifenden Anforderungen, die wir an unsere Produkte stellen. 

Ausrichtung

  • robuste und effiziente Produkte
  • Einsatz im rauen Industrieumfeld
  • marktübergreifende Schlüsseltechnologien
  • technologische Trends in der Industrie
  • aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse

Schlüsselkriterien

  • Industrial Ethernet basierte Elektronik
  • Power over Ethernet PoE Energieversorgung
  • industrietaugliche Datenspeicher
  • Einsatz im Schaltschrank und im Feld
  • Industriestandards und Zertifizierungen
  • universell einsetzbare Produkte

Anwendernutzen

  • hohe Flexibilität beim Maschinendesign
  • Retrofit bestehender Anlagen
  • reduzierte Kosten, hohe Zuverlässigkeit
  • höchste Stabilität und Lebensdauer
  • hohe Betriebssicherheit, Fehlertoleranz
  • einfache und schnelle Inbetriebnahme

Unsere Produkte für die Industrie

Industrietaugliche Netzwerkkomponenten und USB-Flashspeicher

KALIBER-XS1 - Industrial M12 USB-Stick

Zuverlässige und sichere Datenspeicherung unter extremen Umweltbedingungen

Die TERZ KALIBER M12 USB-Speichersticks sind für den Einsatz im Dauerbetrieb unter extremen Umwelteinflüssen geeignet. Die hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit, das robuste IP65/67 Edelstahlgehäuse, hohe Isolationsfestigkeit und der erweiterte Temperaturbereich machen die USB Flash Drives industrie- und bahntauglich (DIN EN 50155). SLC NAND Flash und Over-Provisioning kombiniert mit leistungsstarkem Wear-Levelling und Fehlerkorrekturverfahren (ECC), sorgen für erhöhte Lebensdauer der gespeicherten Daten (Retention) und Langlebigkeit der Flash-Speicherzellen (Endurance). Durch die ultrakompakte Bauform und die geringe Leistungsaufnahme sind die KALIBER‑XS1 ideal geeignet für den Einsatz in hochoptimierten industriellen Anwendungen in denen raue Umgebungsbedingungen vorherrschen.

  • Fehlerresistenter SLC NAND Flash
  • Erweiterter Temperaturbereich -40 bis +70°C
  • IP65/67 Edelstahlgehäuse
  • Wear-Levelling; Read-Disturb-Management
  • Over-Provisioning; Dynamic Data Refresh
  • Industrie- und bahntauglich DIN EN 50155

NITE-XS - Unmanaged Industrial Ethernet Switches M12 IP65/67

Schaltschranklose Vernetzung direkt im Feld zuverlässig, hochrobust und sicher

Die ultrakompakten M12 IP65/67 unmanaged Industrial Ethernet Switches vernetzen effizient und zuverlässig alle Anwendungen in rauen Industrieumgebungen, sowie in Schienen- und Nutzfahrzeugen. Durch den weiten Temperaturbereich, die hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit (DIN EN 61373) und durch das robuste Metallgehäuse, können die NITE-XS direkt im Feld außerhalb des Schaltschranks installiert werden. Die Plug&Play Switches ermöglichen eine robuste und zuverlässige Ethernet Kommunikation unmittelbar in der Anwendung und sparen somit Platz im Schaltschrank und reduzieren den Verkabelungsaufwand. Eine Isolationsfestigkeit von 2 kVDC, ein hervorragendes EMV-Verhalten (DIN EN 50121-3-2) und Brandschutz nach DIN EN 45545, machen die NITE-XS Ethernet Switches voll bahntauglich und entsprechen der DIN EN 50155. Mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikation optimal unterstützt. Die TERZ NITE-XS Ethernet Switches fügen sich so nahtlos und transparent in jedes Industrie- und Fahrzeugnetzwerk und jede PROFINET Applikation ein.

  • Ultrakompaktes, robustes IP65/67 Metallgehäuse
  • Flexibler Einsatz mit red. 24 VAC/VDC Versorgung
  • Einschaltstrombegrenzung und Verpolungssicher
  • 10 ms Überbrückung bei Spannungsausfall
  • Erweiterter Temperaturbereich -40 bis +70°C
  • 2 kVDC Isolation Elektronik ⇔ Ethernet Port ⇔ Gehäuse
  • Industrie (PROFINET) - und bahntauglich DIN EN 50155

NITE-XK - Unmanaged Industrial Ethernet Switches M12 IP40

Robuste, vibrationssichere Kommunikation unter rauen Umgebungsbedingungen

Mit minimaler Baugröße und geringer Leistungsaufnahme sind die NITE-XK Industrial Ethernet Switches das perfekte Bindeglied in rauen Umgebungsbedingungen. Durch schock- und vibrationssichere M12-Anschlusstechnik für Daten und Spannungsversorgung lassen sich alle Anwendungen in rauen Industrieumgebungen, sowie in Schienen- und Nutzfahrzeugen robust vernetzen. Die 24 Volt AC/DC Versorgungsspannung ist redundant und verpolungssicher ausgelegt und arbeitet auch bei Unterversorgung mit 9 VDC zuverlässig. Die Toleranz gegenüber Spannungseinbrüchen und eine Begrenzung des Einschaltstroms ermöglichen einen stabilen Betrieb in allen Betriebssituationen. Eine Isolationsfestigkeit von 2 kVDC, der erweiterte Temperaturbereich und Brandschutz nach DIN EN 45545, machen die NITE-XK Ethernet Switches voll bahntauglich und DIN EN 50155 konform. Mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikation optimal unterstützt. Die TERZ NITE-XK Ethernet Switches fügen sich so nahtlos und transparent in jedes Industrie- und Fahrzeugnetzwerk und jede PROFINET Applikation ein.

  • Ultrakompaktes IP40 Metallgehäuse
  • Flexible Versorgung mit red. 24 VAC/VDC Versorgung
  • Einschaltstrombegrenzung und verpolungssicher
  • 10 ms Überbrückung bei Spannungsausfall
  • Erweiterter Temperaturbereich -40 bis +70°C
  • 2 kVDC Isolation Elektronik ⇔ Ethernet Port ⇔ Gehäuse
  • Industrie- (PROFINET) und bahntauglich DIN EN 50155

NITE-RS - Unmanaged Industrial Ethernet Switches RJ45

Einfache, zuverlässige und platzsparende Vernetzung im Schaltschrank

Kompakte und platzsparende Ethernet Kommunikation im Schaltschrank. Extrem effizient und energiesparend arbeiten die schmalen NITE-RS Industrial Ethernet Switches für die Hutschiene. Die Plug&Play Switches überzeugen durch ihre einfache und schnelle Inbetriebnahme und ermöglichen eine kostengünstige Erweiterung bestehender und neuer Netzwerkinstallationen. Mit nur 22,5 mm Breite überzeugen die Switches durch ihre extrem schmalen und hochwertigen Metallgehäuse. Durch den reduzierten Platzbedarf können Schaltränke und Verkabelung optimiert werden und so Kosten reduziert werden. Dank des erweiterten Temperaturbereichs und des ausgezeichneten EMV-Verhaltens sind die NITE-RS Switches perfekt geeignet für den Einsatz in industriellen Anwendungen. Durch die prioritätsgesteuerte Paketweiterleitung (Quality of Service) und mit zwei unterschiedlichen Frame Forwarding/Blocking Varianten (LLDP/PTCP) werden alle Applikation optimal unterstützt. Die TERZ NITE-RS Ethernet Switches fügen sich so nahtlos und transparent in jedes Industrienetzwerk und jede PROFINET Applikation ein.

  • Extrem schmales Gehäuse mit 22,5 mm Breite
  • Flexible Spannungsversorgung mit 24 VAC/VDC
  • Robustes IP30 Aluminiumgehäuse
  • Sichere, stabile Montage auf 35mm DIN-Hutschiene
  • Erweiterter Temperaturbereich -40 bis +70°C
  • Verpolungsschutz und Einschaltstrombegrenzung

TERZ INDUSTRIAL ETHERNET SWITCHES

IM EINSATZ

Wir machen TERZ

Volker Klanke

Produktentwicklung & Einkauf

+49 5402 60 80 97 1
Volker.Klanke(at)terz-ie.com

Oliver Opl

Produktmanagement & Vertrieb

+49 5402 60 80 97 2
Oliver.Opl(at)terz-ie.com

Stefan Wallenhorst

Qualitätsmanagement & Produktion

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF


Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, gerne helfen wir Ihnen weiter!

Gewerbepark 5a, 49143 Bissendorf, Deutschland